Zur Person

Barbara_Portrait240x180Barbara Weidmann

Noch während des Studiums startete ich als Redakteurin in der Nachrichtenredaktion von ProSieben. Nach dem Magister entwickelte und etablierte ich als Producerin mit dem Team der Daily­-Talkshow „Arabella“ ein bis dato völlig neues TV-Unterhaltungsformat. Ich verantwortete die ersten großen Außenproduktionen und Liveshows des Senders.

Danach kehrte ich zur aktuellen Berichterstattung zurück, lieferte Liveberichte und Reportagen, arbeitete als Schluss-­ und Planungsredakteurin, als CvD und Moderatorin.

Seit vielen Jahren erzähle ich meine Geschichten als freie Journalistin. Crossmedial, mit eigenem Equipment und für alle Plattformen. Mit viel Gespür für Themen und Zielgruppen. In Workshops, Seminaren und Vorträgen vermittele ich Berufsanfängern wie gestandenen Journalisten meine Freude an multimedialer Vielfalt, Technik und dem digitalen Wandel.

Mit Andreas Helbing und Christine Schmid entwickelte ich für die Akademie der Bayerischen Presse und den Bayerischen Journalisten­-Verband (BJV) ein modulares Ausbildungskonzept für Freie. Ich war bis 2016 drei Jahre lang Regionalsprecherin des Journalistinnenbundes (RG München) und bin seit 2012 Mitglied im Projektteam des Mentoring-­Programms des BJV.