Über mich

Ich bin studierte Politologin (M.A.) mit über 30 Jahren crossmedialer Erfahrung im Journalismus, davon über zehn Jahre in leitender Position im nationalen TV.

Mit einem bei eBay ersteigerten Camcorder wurde ich eine der ersten Videojournalistinnen Deutschlands. Ab der ersten iPhone-Generation mutierte ich zum mobile reporter. Multimedia-Produktion mit Smartphones ist seither meine große Leidenschaft.
2023 wurde ich mit dem Mobile Journalism Award belohnt.

Seit rund 20 Jahren arbeite ich auch als Trainerin, Dozentin und Speakerin – unterwegs in ganz Deutschland und dem benachbarten Ausland. Einsätze für das U.S. State Department haben mich aber auch schon in die Republik Moldau oder nach Georgien geführt.

Mit digital enthusiast und early adopter fühle ich mich ganz gut charakterisiert. Augenblicklich erforsche ich die überwältigenden Möglichkeiten, die sich uns durch den Einsatz Künstlicher Intelligenz bieten. Aber ich begleite den rasenden Medienwandel kritisch-differenziert und mit Berufsethos.

Vorsicht: Meine Begeisterung für Digitales Storytelling kann sehr ansteckend sein!